Wir suchen Geschichten! Hast du eine Geschichte geschrieben? Bitte hier einsenden! Danke schön!

Ein Hairy allein, das muß nicht sein. (fm:Das Erste Mal, 2104 Wörter)

Autor:
Veröffentlicht: Sep 13 2007 Gesehen / Gelesen: 26817 / 17791 [66%] Bewertung Geschichte: 7.64 (59 Stimmen)
Wohin kann es gehen wenn zwei Freundinnen Ihre Hilfe anbieten?

[ Werbung: ]
fundorado
Fundorado: die grösste deutsche Sex und Erotik Seite mit Flatrate.


Breite der Text unten anpassen: (braucht 'cookies')
[ 10% ] [ 20% ] [ 30% ] [ 40% ] [ 50% ] [ 60% ] [ 70% ] [ 80% ] [ 90% ] [ 100% ]

© jil Dieser Text darf nur zum Eigengebrauch kopiert und nicht ohne die schriftliche Einwilligung des Autors anderweitig veröffentlicht werden. Zuwiderhandlungen ziehen strafrechtliche Verfolgung nach sich.

Hallo,

Ich bin die Jil 22 Jahre (siehe Bild) Nur durch Zufall habe ich diese Seite hier gefunden und muß sagen es macht mich richtig an macht all diese Geschichten hier zu Lesen. Daher würde ich auch gerne einige Geschichten schreiben, nur bitte habt etwas Verständnis für meine Rechtschreibung, ich Lebe noch nicht lange in Deutschland und muß noch viel Lernen was die Gramatik betrifft. Doch das wird mich nicht abhalten hier meine Geschichten zu schreiben, egal ob ich sie selber erlebt habe oder aber, sie nur meiner Fanatsie entsprechen.

Man sagt: Fantasie sei wetvoller als Intelligenz, Die Intelligenz hat Grenzen, die Fantasie keine.

und genauso würde ich mich beschreiben:-))))))

ANFANGS WAR ICH EIN HAIRY!

Das es so etwas gibt wußte ich bis vor einiger Zeit auch nicht. Nun gut wie dem auch sei, meine beste Freundin die Gaby rief mich eines Tages an und fragte ob ich heute Abend vorbeikommen wollte, Sie hat wie so oft Klamotten bestellt und wollte meine Meinung darüber hören ob es Ihr steht.

Es war Abend und ich Klingelte an der Tür, Sie öffnete die Tür und es gab wie immer ein Küßchen und danach fingen wir sofort an zu Babbeln, so wie Mädchen nun mal sind:-)))))

Zu meiner Überraschung saß auch Ihre Nachbarin die Claudia im Wohnzimmer. Claudi so nannten wir sie war auch schon etwas Älter so um die mitte 30 aber super Nett und Lieb. Man konnte mit Ihr über alles Reden, und man merkte auch schon an dem wie Sie manche Dinge ansprach das Sie auch viel Erfahrung gesammelt hat.

Nach eine Flasche Sekt und vielen Gesprächen sprang Gaby plötzlich hoch und sagte, so meine Damen jetzt möchte ich eure Meinung wissen, ich habe mir mal wieder etwas Bestellt und brauche ein Feetback:-))))

Ja mach ruhig sagten wir und Gaby holte derweil ihre Kartons aus der Küche um uns ihre Klamotten zu zeigen. So schaut her sagte Gaby, was haltet ihr davon? Sie holte ein Oberteil aus Seide hervor, dazu einen passende Rock, Stümpfe und einen Mini Slip.

Hui Klatschten wir in die Hände bis hier hin sieht es schon mal gut aus:-))))) Aber ob es Dir steht sehen wir erst wenn du es Angezogen hast sagte Claudi? Klar erwiderte Gaby, darum seit Ihr ja auch hier nicht wahr?

Da wir uns alle sehr gut kannten war es für uns überhaupt kein Problem sich vor den anderen Auszuziehen, abgesehen davon das hier und heute auch nur Mädchen unter sich waren.

Kurz entschlossen zog Gaby sich ihr Oberteil und ihre Jeans aus um den Rock und das Oberteil zu probieren, alle Lachten wir und hatten viel Spaß dabei.

Man muß dazu sagen das Gaby etwas fülliger ist, nicht das Sie dick war bestimmt nicht, aber Sie hatte schon immer probleme damit ihre wohl derzeit 59kg in Schacht zu halten. Und so passierte es das der Rock oben etwas zu eng war, oh so ein Mist sagte Gaby dabei war ich mir sicher das er passen würde, und als ob das nicht genug sei, mußte sie sich auch mit erstaunen feststellen das der Slip nicht passte. Alles etwas zu kleine sagte sie, oder aber ich etwas zu dick:-)))))

Schaaaade, ich hatte mich so gefreut:-((((( Hey Jil pobier du doch die die Sachen sagte Claudi? Ja warum eigentlich nicht meinte Gaby und gab mir ihre Sachen. Etwas überrascht nahm ich diese und zog dabei meine Hose aus, kurz den Rock angezogen, und wer siehe da, es paßt:-)))))

Na klasse sagten beide, Sitzt ja wie für dich gemacht:-))))) Lach! So jetzt noch den Slip, und wenn der auch Sitzt dann kannst du die Rechnung auch gleich bezahlen sagte Gaby:-)))))

Ohne auch nur annähernd darüber Nachzudenken zog ich mein Höschen aus um das neue anzuprobieren, hui,supi, klasse Jil das steht Dir wirklich

Klicken Sie hier für den Rest dieser Geschichte (noch 182 Zeilen)



Autoren möchten gerne Feedback haben! Bitte stimmen Sie ab und schicken Sie dem Autor eine Nachricht
und schreiben Sie was Ihnen an der Geschichte (nicht) gefallen hat.
autor icon jil hat 1 Geschichte(n) auf diesen Seiten.
autor icon Profil für jil, inkl. aller Geschichten
email icon Email: jil077@yahoo.de
Ihre Beurteilung für diese Geschichte:
 


Alle Geschichten in "Das Erste Mal"   |   alle Geschichten von "jil"  





Kontakt: EroGeschichten webmaster Art (art@erogeschichten.com)

Eroticstories.com: Sex Stories written in english