Wir suchen Geschichten! Hast du eine Geschichte geschrieben? Bitte hier einsenden! Danke schön!

Saras erstes Mal... (fm:Das Erste Mal, 637 Wörter)

Autor:
Veröffentlicht: May 02 2011 Gesehen / Gelesen: 49818 / 16 [0%] Bewertung Geschichte: 6.47 (100 Stimmen)
Die Geschichte handelt von einem Mädchen, Sara, dass ihr erstes Mal nicht ganz freiwillig erlebt.

[ Werbung: ]
lesbentest
Lesbentest! Nur hier Lesbensex PUR! Hier klicken!


Breite der Text unten anpassen: (braucht 'cookies')
[ 10% ] [ 20% ] [ 30% ] [ 40% ] [ 50% ] [ 60% ] [ 70% ] [ 80% ] [ 90% ] [ 100% ]

© sexystorriewriter Dieser Text darf nur zum Eigengebrauch kopiert und nicht ohne die schriftliche Einwilligung des Autors anderweitig veröffentlicht werden. Zuwiderhandlungen ziehen strafrechtliche Verfolgung nach sich.

Langsam schlendert Sara durch die Strassen. Gerade eben war sie bei einer Freundin gewesen, die ihr mal wieder ihre neusten Bettgeschichten erzählt hatte. Sara lässte sich seufzend auf eine Bank sinken. "Jetzt bin ich bereits 20 Jahre alt und hatte noch nie in meinem Leben Sex!", denkt sie niedergeschlagen. Sie kaut nachdenklich auf ihrer Lippe herum. "Was wäre, wenn ich eine Kontaktanzeige aufgeben würde? Sara sucht Sex...", murmelt sie. "Was hast du gesagt?", wird sie da gefragt. Ein junger Mann grinst sie an. "Oh, ähem, nichts!" Sara wird knallrot und dreht schnell den Kopf weg. "Hab doch gehört: Sara sucht Sex! Bist du Sara?" Sara nickt. Sie hat keine Ahnung, wieso das zugibt. "Okey, ich bin Ryan!" "Hallo Ryan! Es klingt so, als hättest du jemanden für mich?" SAra schaut Ryan hoffnungsvoll an. "Ja und zwar in meiner Hose!", antwortet Ryan, mit einem Unterton, den Sara einen Schauer über den Rücken jagt. "Haha, guter witz! Aber ich muss gehen, entschuldige!" Sara springt auf und rennt in die Innenstadt. Sie lässt sich in einem Internetcafé nieder und erstellt eine Kontaktanzeige: "20jähriges Mädchen sucht Sexpartner! Alle erwünscht, lässt (fast) alles mit sich machen!" Zufrieden schickt Sara diese Anzeige ab und geht nach Hause. Dort schaltet sie ihren Laptop ein und tatsächlich: 3 Antworten auf ihre Anzeige!!! Sie klickt die erste an: "Ich bin 34 Jahre alt..." Sara liest nicht weiter, sondern löscht diese Antwort. 34 Jahre!! Die zweite: "Hey, ich bin 17 Jahre alt...." Auch diese Antwort löscht Sara. Entmutigt öffnet sie die letzte: "hey, ich bin 21 Jahre alt und habe gerne Sey, mit Mädchen die alles mit sich machen lassen!" Sara klickt schnell auf das Profil von diesem Typen. Die beiden schreiben nun immer öfters zusammen und machen sie gegenseitig geil vor dem Computer. Als einen TAges ein Bild von seinem Penis in Saras Postfach liegt, ist es um sie geschehen. Sie will diesen Romeo_13 UNBEDINGT kennen lernen! Sara macht mit ihm ab, auf der Bank, bei der sie auch Ryan getroffen hat. Als sie dort ankommt, sitzt jemand auf der Bank. "Hey, bist du Romeo_13?", fragt Sara. "Ja, aber du kennst mich unter dem Namen Ryan!" Entsetzt schnappt Sara nach Luft und will fortgehen, doch Ryan kommt und packt sie sanft am Arm. "Hey, wenn du so geil bist wie im Chat, ist da kein Problem! Du kannst mir glauben, alles was ich geschrieben habe war wahrheitsgetreu!" Sara schiesst Romeo_13's letzter Satz durch den Kopf: "Ich schüttle meinen Penis so lange, bis er steif wird... das macht voll spass, hoffe du machst das mal bei mir!" Ryan zieht sie sanft aber bestimmt zu einer Wohnung. Ryan trägt Sara kurzerhand in ein Schlafzimmer und zieht ihr langsam das Shirt aus. "wow, du hast dich ja schick gemacht!" Sara gibt keine Antwort sondern schaut Ryan nur mit grossen Augen an. "Das ist dein erstes Mal, stimmts?!" Sara nickt. Ryan zieht sie ganz aus und streicht ihr vorsichtig über ihre Brüste, Dazu macht er ständig Komplimente und zwischendurch greift er Sara uch zwischen die Beine und kitzelt den Kitzler solange bis Sara feucht wird. Sie fängt bereits an, zu stöhnen, tut aber immer noch nichts. Jetzt zieht sich Ryan seine Hose aus und seine Unterhose fliegt gleich mit. Er schüttelt seinen Penis tatsächlich, doch er ist schon fast ganz steif. Sara beisst die Zähne zusammen und schliesst die Augen. Ryan drückt Saras Beine ausseinader und fängt an, seinen Penis hoch und runter zu reiben. Noch kein Eindringen, doch er stimuliert Saras Kitzler solange, bis diese bereits zum ersten Mal kommt. Danach vögelt er sie durch und Sara merkt nicht einmal, das ihr Jungfernhäutchen reisst. Bald ist auch sie voll in Stimmung und die beiden vögeln bis zum Abend. Dann liegen sie erschöpft zusammen im Bett und streicheln sich. "kann nicht glauben, das ich das zuerst nicht wollte!", murmelt Sara...



Autoren möchten gerne Feedback haben! Bitte stimmen Sie ab und schicken Sie dem Autor eine Nachricht
und schreiben Sie was Ihnen an der Geschichte (nicht) gefallen hat.
sexystorriewriter hat 1 Geschichte(n) auf diesen Seiten.
Profil für sexystorriewriter, inkl. aller Geschichten
Email: queen_13@hotmail.ch
Ihre Beurteilung für diese Geschichte:
 
Privates Feedback zum Autor senden:

Ihre Name:
Ihre Email: (optional, aber ohne kann der Autor nicht antworten!)
Ihre PRIVATE Nachricht für sexystorriewriter:

Abstimmen und/oder Private Nachricht an Autor schicken:


Alle Geschichten in "Das Erste Mal"   |   alle Geschichten von "sexystorriewriter"  





Kontakt: EroGeschichten webmaster Art (art@erogeschichten.com)