Wir suchen Geschichten! Hast du eine Geschichte geschrieben? Bitte hier einsenden! Danke schön!

Jenny und Thomas - ein versautes Pärchen..... (fm:Gruppensex, 5793 Wörter) [1/2] alle Teile anzeigen

Autor:
Veröffentlicht: Oct 19 2018 Gesehen / Gelesen: 23709 / 16726 [71%] Bewertung Teil: 8.88 (51 Stimmen)
Jenny und Thomas leben ihre Versauten Fantasien ohne Hemmungen aus....

[ Werbung: ]
nightclub
Nightclub EU! Die heisseste Deutsche Porno Filme!


Breite der Text unten anpassen: (braucht 'cookies')
[ 10% ] [ 20% ] [ 30% ] [ 40% ] [ 50% ] [ 60% ] [ 70% ] [ 80% ] [ 90% ] [ 100% ]

© MichiD Dieser Text darf nur zum Eigengebrauch kopiert und nicht ohne die schriftliche Einwilligung des Autors anderweitig veröffentlicht werden. Zuwiderhandlungen ziehen strafrechtliche Verfolgung nach sich.

Jenny und Thomas sind ein Paar aus der Nähe von Frankfurt. Die Beiden haben sich auf einer Tagung kenngelernt, welche die Softwarefirma von Thomas ausrichtete und die von Jennys Marketingagentur mit organisiert wurde. Bei den Vorbereitungen hatten die Beiden oft schon miteinander, wenn auch nur telefonisch zu tun. Thomas ist Leiter eines Softwarehauses. Sein Alter von 45 Jahren sieht man ihm nicht an, da er sich durch viel Sport fit hält. Durch das häufige Training hat er einen durchtrainierten muskulösen Körper. Aus seiner ersten Ehe hat er eine jetzt 19-jährige Tochter. Zurzeit lebt Jana noch bei ihrer Mutter in Hamburg, wird aber bald nach Frankfurt umziehen um dort ihr Studium zu beginnen. Trotz der Entfernung sehen sich die Beiden noch regelmäßig mindestens einmal im Monat und auch mit ihrer Stiefmutter Jenny versteht sich Jana bestens. Jenny ist mit ihren 35 Jahren 10 Jahre jünger als Thomas. Sie ist schlank und hat eine sehr sportliche Figur. Mit ihren 1,76 cm ist sie gut 10 cm kleiner als Thomas, was sie aber gerne durch hohe Schuhe ausgleicht. Sie hat naturblonde Haare die, wenn sie sie glatt und offen trägt fast bis zu ihrem Arsch reichen. Für ihre schmale Figur hat sie große und feste Brüste die Thomas über alles liebt. Auf ihren Arsch, welcher die Form einer Aprikose hat, ist Jenny besonders stolz. Neben einem Bauchnabelpiercing hat sie noch ein Piercing durch die rechte Brustwarze und eines durch ihre Schamlippe. Jenny leitet eine eigene Marketingagentur mit 25 Mitarbeitern. Sie trägt gerne, auch im Geschäft, Dessous und Nylons, dazu Heels in allen Farben und Variationen. Sie mag es damit die Herren ein wenig anzumachen und wenn sie ihr dann ihre Blicke nicht mehr von ihr lassen können. Jenny war auch wie Thomas bereits schon einmal verheiratet, ihr damaliger Mann war nur noch auf Geschäftsreisen und hatte kaum noch Zeit für sie. Auf der Feier nach der Tagung flirtete sie heftig mit Thomas, und die Beiden verstanden sich auf Anhieb gut. In den folgenden Tagen schrieben sie sich oft Mails und telefonierten miteinander. Dort stellten sie fest, dass sie doch viele Gemeinsamkeiten hatten. Auch was das Sexuelle betraf wurde schnell klar, dass sie die gleichen Vorlieben hatten. Sie waren beide nymphoman und brauchten häufig Sex. Beide liebten es versaut und standen auch auf perverse Dinge. Jenny war froh in Thomas jemanden gefunden zu haben der ihre Neigung tolerierte. Und so führten sie seit gut 8 Monaten eine offene Beziehung. Sie lebten noch in der Wohnung von Thomas, wollten das aber ändern da beide gerne ein schickes Haus mit großzügigem Garten ihr Eigen nennen wollten. Eines morgens als sie zusammen beim Frühstück saßen, bekam Jenny einen Anruf von ihrem Vater, einem sehr vermögenden Immobilienmakler, dass er eventuell genau das richtige Häuschen für die Beiden gefunden hätte. Er nannte Jenny die Adresse und sagte sie sollen pünktlich um 14:00 Uhr dort sein. Jenny freute sich riesig und Thomas war auch sehr erfreut, dass es vielleicht jetzt endlich wahr werden würde. Hast du denn heute Mittag überhaupt Zeit fragte Jenny Thomas. Der schaute kurz in sein Handy und gab zur Antwort. Den Termin heute Mittag kann meine Sekretärin ruhig auf morgen verlegen.... das passt. Sie gingen ins Bad um sich für die Arbeit fertig zu machen. Jenny sprang unter die Dusche während Thomas sich die Zähne putzte.... Durch die Scheibe sah er wie sich Jenny einseifte und dachte daran wie gerne er sie jetzt ficken würde.... Jenny öffnete die Tür und sagte mit einem Grinsen... na komm schon rein und ich blase dir noch einen bevor es später deine geile Sekretärin tut. Thomas ging zu Jenny in die Dusche und die fing sofort an seinen mächtigen Schwanz mit ihren Lippen zu verwöhnen... Das wird Jana doch so oder so tun gab Thomas ihr zur Antwort.... Jenny lutschte immer schneller und heftiger. Thomas spritze ihr sein Sperma in ihr wundervolles Blasmaul. Jenny schluckte es bis auf den letzten Tropfen und leckte dann den Schwanz sauber. Küsste Thomas dann sanft und fragte... so dann darf Jana dir später auch noch einen blasen.... Sie stieg aus der Dusche und trocknete sich ab.... ging ins Schlafzimmer und zog sich für die Arbeit an.... Kurze Zeit später kam Thomas auch hinzu und fragte na was hast du denn heute noch so vor... wenn man dich in dem sexy Outfit so sieht... könnte man glatt geil werden... Na vielleicht lasse ich mich heute auch noch ficken, wer weiß das schon... sagte sie mit einem lächeln und gab ihm noch einen innigen Kuss. Und vergiss den Termin heute Mittag mit meinem Dad nicht.... Dann verlies sie das Haus.... Thomas schaute aus dem Fenster und schaute ihr nach als sie mit ihrem Cabrio davonfuhr. Ich bin so froh, dass ich diese geile Sau als Partnerin habe...dachte er und zog sich dann an und verlies ebenfalls das Haus. Kurz nach halb zehn betrat er das Büro... im Vorzimmer saß schon Jana... als sie ihn sah begrüßte sie herzlich mit einem Hallo Chef... einen Kaffee wie immer.... Hi Jana erwiderte Thomas... ja sehr gerne.... Und er verschwand in seinem Büro.... Er legte seine Tasche auf das Sideboard und setzte sich hinter seinen großen Schreibtisch.... Auf dem lag schon eine Mappe die im Jana wie

Klicken Sie hier für den Rest dieser Geschichte (noch 429 Zeilen)



Teil 1 von 2 Teilen.
  alle Teile anzeigen



Autoren möchten gerne Feedback haben! Bitte stimmen Sie ab und schicken Sie dem Autor eine Nachricht
und schreiben Sie was Ihnen an der Geschichte (nicht) gefallen hat.
autor icon MichiD hat 1 Geschichte(n) auf diesen Seiten.
autor icon Profil für MichiD, inkl. aller Geschichten
email icon Email: michi.d1973@gmx.de
Ihre Beurteilung für diesen Teil:
(Sie können jeden Teil separat bewerten)
 
Privates Feedback zum Autor senden:

Ihre Name:
Ihre Email: (optional, aber ohne kann der Autor nicht antworten!)
Ihre PRIVATE Nachricht für MichiD:

Abstimmen und/oder Private Nachricht an Autor schicken:


Alle Geschichten in "Gruppensex"   |   alle Geschichten von "MichiD"  





Kontakt: EroGeschichten webmaster Art (art@erogeschichten.com)

Eroticstories.com: Sex Stories written in english