Wir suchen Geschichten! Hast du eine Geschichte geschrieben? Bitte hier einsenden! Danke schön!

Sooo ein DANKE SCHÖN! (fm:Sonstige, 296 Wörter)

Autor:
Veröffentlicht: Jan 10 2022 Gesehen / Gelesen: 1227 / 1 [0%] Bewertung Geschichte: 9.48 (21 Stimmen)
Ein Dank an meine lieben Leserinnen und Leser. Muss auch mal sein!

[ Werbung: ]
sadorado
BDSM bei Sadorado, die knallharte Flatrate!


Breite der Text unten anpassen: (braucht 'cookies')
[ 10% ] [ 20% ] [ 30% ] [ 40% ] [ 50% ] [ 60% ] [ 70% ] [ 80% ] [ 90% ] [ 100% ]

© Sirene Dieser Text darf nur zum Eigengebrauch kopiert und nicht ohne die schriftliche Einwilligung des Autors anderweitig veröffentlicht werden. Zuwiderhandlungen ziehen strafrechtliche Verfolgung nach sich.

Sooo ein DANKE SCHÖN!

Liebe Freunde und Freundinnen,

zwischendurch möchte ich mich einmal bedanken für so viele nette Kommentare und aufmunternde Worte! Nicht immer bleibt mir ausreichend Zeit, um alles niederzuschreiben, was ich so erlebe und erlebt habe. Aber wer den Sex totschweigt, der beleidigt unsere Natur. Es ist naturgegeben, Sex zu haben, sonst gäbe es uns gar nicht mehr. Und Spaß macht es auch!

Die ewigen Verleugner dieser Naturgabe, die das alles am liebsten verbieten möchten, sind die Schlimmsten. Es geht mir aber nicht um solche Organisationen und Organisationsstrukturen, es geht mir um Euch, meine Leser. Wenn ich höre beziehungsweise lese, wie viel Freude es bereitet, kann auch ich mich wieder an den PC schwingen, um Euch teilhaben zu lassen.

Sex ist eins der wenigen Dinge im Leben, die es kostenlos gibt. Und genau deswegen schreibe ich darüber. Warum sollte ich mein Vergnügen für mich behalten? Wenn ich dann in einem Kommentar lese, wie "neidisch" der oder die Leserin auf mein Erlebnis geworden ist, dann bin ich es zufrieden. Einige bestätigen meine Erfahrungen und Schilderungen, weil sie es genauso halten. Andere geben mir so etwas wie Stichworte, worüber ich auch noch berichten könnte, obwohl ich es schon wieder vergessen hatte. Ein solches Feed-Back ist einfach schön!

Immer wieder freue ich mich, wenn beide Geschlechter mir eine Rückäußerung zukommen lassen. Sex ist keine Einbahnstraße. Und wenn eine Frau mir über ihre Erfahrungen in einem Swingerclub oder als Lesbe schreibt, sauge ich das begierig auf. Wenn ein Mann mir allerdings über seine schwulen Ambitionen schreibt, kann ich damit nichts anfangen. Sorry!

Schreibt mir bitte weiterhin, was Euch gefallen hat und auch, wenn es Euch nicht so gefallen hat mit einem Hinweis auf das Warum. Ich gelobe Besserung!

Viele Grüße und kommt gut durch den Winter!

Eure

Sirene



Autoren möchten gerne Feedback haben! Bitte stimmen Sie ab und schicken Sie dem Autor eine Nachricht
und schreiben Sie was Ihnen an der Geschichte (nicht) gefallen hat.
Sirene hat 22 Geschichte(n) auf diesen Seiten.
Profil für Sirene, inkl. aller Geschichten
Ihre Beurteilung für diese Geschichte:
 
Privates Feedback zum Autor senden:

Ihre Name:
Ihre Email: (optional, aber ohne kann der Autor nicht antworten!)
Ihre PRIVATE Nachricht für Sirene:

Abstimmen und/oder Private Nachricht an Autor schicken:


Alle Geschichten in "Sonstige"   |   alle Geschichten von "Sirene"  





Kontakt: EroGeschichten webmaster Art (art@erogeschichten.com)

Eroticstories.com: Sex Stories written in english