Wir suchen Geschichten! Hast du eine Geschichte geschrieben? Bitte hier einsenden! Danke schön!

Tantra, der sinnliche weg zur Ekstase (fm:Das Erste Mal, 4394 Wörter)

Autor:
Veröffentlicht: Jul 25 2022 Gesehen / Gelesen: 7190 / 6306 [88%] Bewertung Geschichte: 9.29 (101 Stimmen)
Ein unreifer junger Mann macht erste Erfahrungen mit seiner Sexualität

[ Werbung: ]
natursekt
Natursekt Dating! Stehst du auf Natursektspiele?


Breite der Text unten anpassen: (braucht 'cookies')
[ 10% ] [ 20% ] [ 30% ] [ 40% ] [ 50% ] [ 60% ] [ 70% ] [ 80% ] [ 90% ] [ 100% ]

© Rolf55 Dieser Text darf nur zum Eigengebrauch kopiert und nicht ohne die schriftliche Einwilligung des Autors anderweitig veröffentlicht werden. Zuwiderhandlungen ziehen strafrechtliche Verfolgung nach sich.

Die Ersten Erfahrungen-Erinnerungen-

Ich erinnere mich noch gut an die Zeit an dem sich meine Sexualität entwickelte.

Wie viele in meiner Generation nicht richtig bzw. garnicht aufgeklärt, hatte ich wenig Ahnung von Frauen oder Männern.

So gab es für mich nur die Seiten mit den Wäsche-Katalogen grosser Versandhäuser. Hier onanierte ich zu den entsprechenden Wäschemodellen , die meist älter waren.

Nachts hatte ich oft "feuchte Träume" mit dem nassen Ergebnis der Bettwäsche.

Sehr unangenehm war es auch das ich vorzeitige Samenergüsse bekam, auch wenn ich draussen am Badesee oder Schwimmbad sexy Frauen sah.

Eine dieser ersten entscheidenden Situationen entstand am Badesee an dem ich immer schwimmen ging.

Ich lag auf meinem Handtuch und beobachtete wehmütig einige Frauen im knappen Badeanzügen.

Prompt bekam ich schnell eine Erektion. Die Badehose beulte sich heftig aus.

Ich wollte mich gerade auf den Bauch drehen ,da neben mir eine ältere Frau um die 40 lag. Dabei hatten wir einen längeren Augenkontakt und sie lächelte.

Dann passierte das was ich eigentlich verhindern wollte, ich bekam einen Orgasmus der nicht zu übersehen war, in der Badehose zuckte es heftig.

Es war peinlich aber gleichzeitig wunderschön, gefangen in den Blicken der Frau.

Noch immer lächelte sie mir freundlich zu und sagte: " da hat sich aber gerade etwas verselbstständig, du hast anscheinend keine Kontrolle darüber, stimmst??"

Ich nickte verschämt und betrachtete die Frau genauer. Sie war normal gebaut, schön proportioniert, kurze schwarze Haare, dunkle Augen und trug einen schwarzen Badeanzug mit schönen Ausschnitt, der einen Blick auf ihre Brüste zuliess. Gut das ich gerade noch gespritzt hatte.

" Du bist ein netter junger gutaussehender Mann, ich glaube ich kann dir helfen deine Gefühle und Triebe besser zu kontrollieren " sagte sie freundlich lächelnd zu mir.

" Oh ja gerne " erwiderte ich , denn mein Leidensdruck war gross und hier bot sich mir die Möglichkeit meine Probleme in den Griff zu bekommen und dann war es mein erster Kontakt zu einer Frau.

Sie schlug mir den kommenden Samstag bei sich zu Hause vor .

Ich bedankte mich artig bei ihr als sie gehen musste. Ich überlegte ob diese Entscheidung gut für mich war oder in Peinlichkeiten endete. Mit gemischten Gefühlen verbrachte ich angespannt die nächsten Tage, bis endlich der Samstag kam. Ich duschte ausführlich und erschien dann in sauberen Klamotten bei ihr.

Zugegeben, ich war sehr aufgeregt.

Sie empfing mich sehr sehr freundlich und umarmte mich gleich , das empfand ich als sehr angenehm.

Ein schwarzes Wickelkleid trug sie , das betonte ihre Brüste auffällig gut , das fiel mir direkt auf und als sie mich drückte, bekam mein kleiner Mann direkt den Impuls leicht anzuschwellen.

Sie geleitete mich in ihr Wohnzimmer, in dem wenige Möbel standen, aber alles hatte so einen asiatischen Touch,mit Tüchern und Tempelfiguren, ausserdem brannte ein Räucherstäbchen was einen angenehmen Duft im Raum

Klicken Sie hier für den Rest dieser Geschichte (noch 578 Zeilen)



Autoren möchten gerne Feedback haben! Bitte stimmen Sie ab und schicken Sie dem Autor eine Nachricht
und schreiben Sie was Ihnen an der Geschichte (nicht) gefallen hat.
autor icon Rolf55 hat 16 Geschichte(n) auf diesen Seiten.
autor icon Profil für Rolf55, inkl. aller Geschichten
email icon Email: wi55@outlook.de
Ihre Beurteilung für diese Geschichte:
 
Privates Feedback zum Autor senden:

Ihre Name:
Ihre Email: (optional, aber ohne kann der Autor nicht antworten!)
Ihre PRIVATE Nachricht für Rolf55:

Abstimmen und/oder Private Nachricht an Autor schicken:


Alle Geschichten in "Das Erste Mal"   |   alle Geschichten von "Rolf55"  





Kontakt: EroGeschichten webmaster Art (art@erogeschichten.com)

Eroticstories.com: Sex Stories written in english