Wir suchen Geschichten! Hast du eine Geschichte geschrieben? Bitte hier einsenden! Danke schön!

3 Paare u 3 Männer (fm:Gruppensex, 3333 Wörter)

Autor:
Veröffentlicht: Aug 13 2014 Gesehen / Gelesen: 26945 / 19648 [73%] Bewertung Geschichte: 8.21 (24 Stimmen)
3 heisse Paare und 3 geile Stecher treffen sich zu einer heissen Nacht mit dirty talk.

[ Werbung: ]
mydirtyhobby
My Dirty Hobby: das soziale Netzwerk für Erwachsene


Breite der Text unten anpassen: (braucht 'cookies')
[ 10% ] [ 20% ] [ 30% ] [ 40% ] [ 50% ] [ 60% ] [ 70% ] [ 80% ] [ 90% ] [ 100% ]

© Einar Dieser Text darf nur zum Eigengebrauch kopiert und nicht ohne die schriftliche Einwilligung des Autors anderweitig veröffentlicht werden. Zuwiderhandlungen ziehen strafrechtliche Verfolgung nach sich.

TAG 3, Runde I:

Zur Nachvollziehung: Ehepaare: Gitta mit Frank; Julia mit Erik; Olga mit Einar.

Wie sehen unsere Protagonisten nochmals aus: Gitta: Blondes Haar, mittellang, hinten zusammengebunden, ein wenig mollig, 170 cm, schöne Schenkel, liebes Gesicht Julia: Rot/schwarzes langes offenes Haar, vollschlank, 168 cm groß, heiße Beine, apartes Gesicht. Olga: Schwarzes, mittellanges Haar, mollig (nicht dick), 165 cm groß, pralle Schenkel, hübsches Gesicht.

Alle 3 Frauen haben schöne große Titten. Olga: 90e Julia: 85d Gitta: 80d Die Damen sind zwischen 48 und 55 Jahre alt. Wir Männer sind alle zwischen 176 und 182 cm groß, schlank bis vollschlank, volles Haar, zwischen 47 und 56 Jahre alt.

Solomänner: Josef und Peter und Olaf

Outfits der Damen: Gitta: Blondes Haar, zusammengebunden mit schwarzer Schleife, Oberkörper im schwarzen Netzteil, kein BH, schwarze Nylonstrumpfhose, wobei Möse und Arsch frei zugänglich sind, und HighHeels. Julia: rotes offenes langes Haar, weiße transparente Bluse, 4 Knöpfe offen, kein BH, kurzer rot-karierter Rock, kein Höschen, hautfarbene halterlose Strümpfe, hohe Stiefel bis unter die Knie. Olga: sehr weit ausgeschnittenes rotes Oberteil, dazu passender Riesen-BH, schwarzer kurzer Faltenrock, keine Strümpfe, hohe schwarze Stiefel bis übers Knie.

4 Wochen nach dem letzten geilen Geficke ruft meine liebste geile Frau Olga bei Julia und Erik an. Servus Julia, geht's euch gut, habt ihr mal wieder Lust auf geilen Gruppensex, säuselt sie. Welche Frage, flötet Julia, haben wir doch immer. Habt ihr sturmfreie Bude? Natürlich, haben wir, lacht Olga, und Gitta und Frank kommen auch. Na ist doch klar, wo du doch so geil bist nach Franks Riesenschwanz, grinst Julia ins Telefon. Natürlich bin ich das, lacht Olga, so wie du geil bist nach der Zunge von meinem Einar. Bei ihm spreizt du deine Beine am weitesten auseinander. Gut beobachtet, säuselt Julia, jaaaaa, dein Hengst leckt und fingerlt wie ein Gott.

Olga lacht laut ins Telefon; na, das freut mich, dass du mit meinem Stecher zufrieden bist. Ja, also Josef und Peter kommen auch, und der Olaf wird auch noch zu uns stoßen. Aha, sagt Julia, also wir 3 Paare und 3 männliche Solos. Na fein, also wir 3 heißen Girls und 6 Fickhengste. Na, das hört sich ja gut an.

Oki, sagt Olga fröhlich, also dann bis Samstagabend, meine Liebe.

Samstagabend treffen die Geladenen pünktlich um 20.00 h bei uns ein.

Olga begrüßt jeden Einzelnen der Herren mit einem langen Zungenkuss. Dazwischen fasst sie jedem kurz in den Schritt und prüft die Schwänze. Die Männer schnurren und grunzen zufrieden, umfassen ihren prallen Arsch und kneten kurz ihre großen Titten.

Auch ich begrüße die beiden Damen, Julia und Gitta, mit einem Kuss und reibe meinen Schwanz, der bei ihrem Outfit gleich hart wurde, zwischen ihren Schenkeln. Julia sagt, du Fickbock, bist du eigentlich dauergeil? Na hallo, lache ich, bei eurem Outfit müsst ihr euch nicht wundern, wenn wir sogleich einen Harten kriegen, oder? Sie lacht mich geil an; na mal sehen, ob ihr auch durchhaltet heut Abend. Wehe wenn nicht, blafft Gitta, dann ziehen wir an euren Schwänzen bis ihr winselt. Du geiles Luder wirst schon noch genug kriegen, feixe ich zurück.

Meine liebe Olga hat schon eiskalten Sekt aufgemacht und eingeschenkt und reicht die Sektflöten an die Besucher weiter. Prost, liebste Männer, und liebe Frauen, auf einen geilen und gelungenen Abend, flötet Olga. Mögen die Schwänze hart sein und die Mösen nass, damit sie richtig schön reinflutschen können ...... und dabei lacht sie laut hinaus. Jaaaa, rufen alle begeistert durcheinander ..... prost, liebe Olga. Also dann, runter mit dem Sekt, ex, rufe ich, ihr wisst doch, meine Damen, Sekt prickelt so schön, öffnet die Schenkel und lässt die Mösen feucht werden.

Jaja, lächeln die Frauen, schaut ihr nur, dass eure Rohre hart werden,

Klicken Sie hier für den Rest dieser Geschichte (noch 270 Zeilen)



Autoren möchten gerne Feedback haben! Bitte stimmen Sie ab und schicken Sie dem Autor eine Nachricht
und schreiben Sie was Ihnen an der Geschichte (nicht) gefallen hat.
autor icon Einar hat 3 Geschichte(n) auf diesen Seiten.
autor icon Profil für Einar, inkl. aller Geschichten
email icon Email: colorado50@gmx.at
Ihre Beurteilung für diese Geschichte:
 
Privates Feedback zum Autor senden:

Ihre Name:
Ihre Email: (optional, aber ohne kann der Autor nicht antworten!)
Ihre PRIVATE Nachricht für Einar:

Abstimmen und/oder Private Nachricht an Autor schicken:


Alle Geschichten in "Gruppensex"   |   alle Geschichten von "Einar"  





Kontakt: EroGeschichten webmaster Art (art@erogeschichten.com)

Eroticstories.com: Sex Stories written in english