Wir suchen Geschichten! Hast du eine Geschichte geschrieben? Bitte hier einsenden! Danke schön!

Der Alte (fm:Romantisch, 55590 Wörter)

Autor:
Veröffentlicht: May 10 2022 Gesehen / Gelesen: 17692 / 17164 [97%] Bewertung Geschichte: 9.84 (353 Stimmen)
Eine junge Frau fährt mit einem befreudeten Pärchen übers Wochenende an den Gardasee

[ Werbung: ]
fundorado
Fundorado: die grösste deutsche Sex und Erotik Seite mit Flatrate.


Breite der Text unten anpassen: (braucht 'cookies')
[ 10% ] [ 20% ] [ 30% ] [ 40% ] [ 50% ] [ 60% ] [ 70% ] [ 80% ] [ 90% ] [ 100% ]

© Freudenspender Dieser Text darf nur zum Eigengebrauch kopiert und nicht ohne die schriftliche Einwilligung des Autors anderweitig veröffentlicht werden. Zuwiderhandlungen ziehen strafrechtliche Verfolgung nach sich.

Der Alte

"Hey Sam, was machst du am Wochenende?"

"Kevin hat mich eingeladen, mit ihm an den Gardasee zu fahren. Seine Familie hat dort ein Ferienhaus oder so etwas ähnliches. Hast du Lust mitzukommen?"

"Ach nein, dann bin ich doch nur das fünfte Rad am Wagen."

"Nein, nein, komm doch mit. Ich werde das Kevin schon irgendwie verklickern."

"Samantha, sei mir bitte nicht böse."

"Du hast mich schon lange nicht mehr Samantha genannt", grinste meine Freundin.

"Du weißt, was ich sagen will."

"Mensch Vera, du würdest mir einen riesengroßen Gefallen tun. Kevin und ich kennen uns zwar schon länger, aber erst seit kurzem scheint sich etwas anzubahnen. Wir hatten doch erst zweimal ein Date und haben uns vorgestern zum ersten Mal geküsst. Auch das war nur ein recht keuscher Kuss. Mehr war da bisher nicht. Ich fühle mich echt noch nicht, mit ihm allein wegzufahren."

"Wie meinst du das?"

"Ich finde Kevin ja echt süß. Aber ich habe Angst, dass er glaubt, freie Fahrt zu haben, wenn wir allein sind. Ich möchte es langsam angehen lassen und bin mir noch nicht sicher, ob ich wirklich schon mit ihm schlafen will."

"Und du meinst, wenn eine Freundin mit dabei ist, hält er sich etwas zurück?"

"Mit Sicherheit!"

"Aber er wird sich voll auf dich konzentrieren und ich störe dann nur", werfe ich ein.

"Oder er macht dir den Hof", kontert Sam.

"Gott bewahre. Kevin ist so ganz und gar nicht mein Typ", wehre ich sofort ab.

"Er ist doch heiß."

"Mag schon sein, dass er nicht schlecht ausschaut. Aber das allein ist nicht alles."

"Was stört dich denn an ihm?"

"Er kommt aus reichem Haus und bildet sich verdammt viel darauf ein. Ich kann es nicht ausstehen, wenn einer andere von oben herab behandelt, nur weil diese nicht die Mittel haben, über die man seiner Meinung nach verfügen sollte. Er ist ein Vatisöhnchen und das mag ich nicht."

"Ein klein wenig hast du wohl recht. Kevin gibt ganz schön an mit dem, was er hat", gibt Sam zu. "Aber trotzdem ist er heiß."

"Bis er dich im Bett hatte und sich der nächsten Eroberung zuwendet. Ich halte ihn für oberflächlich. Außerdem frage ich mich, wie viele Mädchen der schon flachgelegt hat. Ich glaube, das ist für ihn Sport."

"Nein, so einer ist Kevin nicht, ganz sicher nicht!"

"Ach ja. So ist Kevin nicht? Was war mit Kerstin, Sofie oder Susi, um nur drei Mädchen zu nennen."

"Mein Gott, sie waren eben nicht die Richtigen."

"Aber du, du bist jetzt die Richtige und er hat nur auf dich gewartet?"

Klicken Sie hier für den Rest dieser Geschichte (noch 8050 Zeilen)



Autoren möchten gerne Feedback haben! Bitte stimmen Sie ab und schicken Sie dem Autor eine Nachricht
und schreiben Sie was Ihnen an der Geschichte (nicht) gefallen hat.
autor icon Freudenspender hat 25 Geschichte(n) auf diesen Seiten.
autor icon Profil für Freudenspender, inkl. aller Geschichten
Ihre Beurteilung für diese Geschichte:
 
Privates Feedback zum Autor senden:

Ihre Name:
Ihre Email: (optional, aber ohne kann der Autor nicht antworten!)
Ihre PRIVATE Nachricht für Freudenspender:

Abstimmen und/oder Private Nachricht an Autor schicken:


Alle Geschichten in "Romantisch"   |   alle Geschichten von "Freudenspender"  





Kontakt: EroGeschichten webmaster Art (art@erogeschichten.com)

Eroticstories.com: Sex Stories written in english