Wir suchen Geschichten! Hast du eine Geschichte geschrieben? Bitte hier einsenden! Danke schön!

Der Tag danach (fm:Sonstige, 1887 Wörter) [4/9] alle Teile anzeigen

Autor:
Veröffentlicht: Jun 20 2022 Gesehen / Gelesen: 3805 / 3184 [84%] Bewertung Teil: 9.12 (52 Stimmen)
Caroline und Thomas sprechen über den unschönen Abend

[ Werbung: ]
transendating
Transendating! Hier findest du Transsexuelle!


Breite der Text unten anpassen: (braucht 'cookies')
[ 10% ] [ 20% ] [ 30% ] [ 40% ] [ 50% ] [ 60% ] [ 70% ] [ 80% ] [ 90% ] [ 100% ]

© Horizontis Dieser Text darf nur zum Eigengebrauch kopiert und nicht ohne die schriftliche Einwilligung des Autors anderweitig veröffentlicht werden. Zuwiderhandlungen ziehen strafrechtliche Verfolgung nach sich.

oder "Manchmal kommt es anders als man denkt!"

- Vorab noch ein kurzes Dankeschön an alle, die sich die Zeit für ein Feedback genommen haben.

Ich würde gerne allen antworten, insbesondere denjenigen, die sich auch mit Kommentaren geäußert haben, aber ohne Email-Adresse geht das halt nicht.

Bitte gerne nochmal kommentieren mit Email, dann kann ich Euch auch eine Rückmeldung geben.

So und jetzt weiter im Text der Geschichte!

Ich sitze also gemütlich mit meinem Mann Thomas auf der Couch und wir sprechen über die für mich doch sehr unschönen Momente des gestrigen Abends.

Wir haben beide unsere Seidenkimonos an, er in schwarz, ich in rot, und wir wissen beide nicht, was der andere drunter trägt.

Eigentlich liegt schon eine gewisse erotische Spannung in der Luft, aber das Gesprächsthema "bremst" doch noch ganz schön die Lust, die wir eigentlich füreinander empfinden würden, in solch einer Situation.

"So, und nun meine Fragen an Dich Thomas:

1. Hast Du gestern mit einer anderen geschlafen? Wenn ja, kenne ich sie? Ich will nicht wissen wer, ja oder nein genügt.

2. Ich würde gerne von Dir hören, wie es ablief. Würdest Du es mir bitte erzählen?

3. Willst Du wirklich bestimmen, mit wem ich wann schlafe?

4. Wer ist Paul?

5. Willst Du die Hochzeit absagen?

6. Liebst Du mich?"

Ich sehe ihm immer noch ins Gesicht.

Er nimmt meinen Kopf in beide Hände, zieht mich zu sich und gibt mir einen leidenschaftlichen Kuss.

Dann lässt er mich los und beginnt.

Er setzt sich aufrecht hin und sieht mir ins Gesicht.

"Liebe Caroline! Als erstes möchte ich mich dafür entschuldigen, dass ich so schroff und unverschämt zu Dir war. Ich werde versuchen Deine Fragen zu beantworten, werde versuchen Dir zu erklären, wie es zu dieser Situation gekommen ist und würde gerne mit Dir einen gemeinsamen Weg finden, wenn es diesen denn gibt.

Aber vorher auch von mir die Bitte, mich ausreden zu lassen und erstmal nicht zwischen zu fragen.

Also zu Deinen Fragen:

1. ja und nein, aber Du wirst sie noch kennen lernen an unserer Hochzeit. Das lässt sich nicht vermeiden, warum werde ich Dir nachher erklären.

Zu deiner 2. Frage, die würde ich gerne zurück stellen und Dir, natürlich nur wenn Du möchtest, die Vorgeschichte erzählen und dann den gestrigen Abend mit Ihr. Ist das für DIch ok?" fragt mich Thomas.

"Ja, klar, ich bin schon neugierig und würde gerne auch die Vorgeschichte kenn. Dann kann ich alles ja auch vielleicht besser einordnen und verstehen. Mach bitte weiter" antwortete ich.

"Auch deine 3. Frage muss ich noch zurück stellen, werde sie Dir aber noch beantworten.

Klicken Sie hier für den Rest dieser Geschichte (noch 204 Zeilen)



Teil 4 von 9 Teilen.
alle Teile anzeigen



Autoren möchten gerne Feedback haben! Bitte stimmen Sie ab und schicken Sie dem Autor eine Nachricht
und schreiben Sie was Ihnen an der Geschichte (nicht) gefallen hat.
autor icon Horizontis hat 1 Geschichte(n) auf diesen Seiten.
autor icon Profil für Horizontis, inkl. aller Geschichten
email icon Email: hr@knechtrupprecht.de
Ihre Beurteilung für diesen Teil:
(Sie können jeden Teil separat bewerten)
 
Privates Feedback zum Autor senden:

Ihre Name:
Ihre Email: (optional, aber ohne kann der Autor nicht antworten!)
Ihre PRIVATE Nachricht für Horizontis:

Abstimmen und/oder Private Nachricht an Autor schicken:


Alle Geschichten in "Sonstige"   |   alle Geschichten von "Horizontis"  





Kontakt: EroGeschichten webmaster Art (art@erogeschichten.com)

Eroticstories.com: Sex Stories written in english